RAHMENPROGRAMM | OKVIRNI PROGRAM

Rund um das Entwickeln der musikalischen Fertigkeiten – dem Kern der Werkstattarbeit – bieten wir den TeilnehmerInnen ein dazu passendes Rahmenprogramm: Eine Kombination aus Inhalten, die das Musizieren direkt unterstützen, die Kreativität fordern und fördern sowie sinnvoller und abwechslungsreicher Freizeitaktivitäten.
Die TeilnehmerInnen erarbeiten gemeinsam mit dem SONUS-Composer in Residence ein spezielles Werk, das beim Abschlusskonzert uraufgeführt wird, sie widmen sich mit unserem SONUS-Artist in Residenz der Bildenden Kunst, erhalten eine Einführung in die Alexander-Technik und Chi Gong, verbringen einen gemeinsamen Tanzabend und einen unterhaltsamen Pizzaabend mit Lagerfeuerromantik.


Poleg razvoja glasbenega talenta – kar je seveda glavni namen dela v delavnicah – dodatno nudimo vsem udeleženkam in udeležencem zanimiv okvirni program. Pri tem se lahko ukvarjajo z vsebinami, ki neposredno vplivajo na glasbeno ustvarjanje ter podprejo in razvijejo ustvarjalnost. V prostem času in za sprostitev pa nudimo smiselne in zabavne dejavnosti.
Udeleženke in udeleženci naštudirajo vsako letno skladbo po naročilu s SONUS-Composerjem in Residence, z našim SONUS-Artist in Residence se bodo predali likovni umetnosti, dobijo uvod v Alexandrovo tehniko in či gonga, se zabavali pri plesnem večeru in uživali pri pici poleg tabornega ognja.

SONUS-Composer in ResidenceCordula Bösze
SONUS-Artist in ResdienceMario Palli
F.M. Alexander Technik & Chi GongHerbert Steger
Tanz | PlesMirjam Sadjak